zurück zur Übersicht

UNTERNEHMEN

VERANSTALTUNGEN

AKTUELL

 

Wurzelbehandlung

 

 

Eine Entzündung des Zahnmarks (Pulpitis)

verursacht zum Teil sehr starke Schmerzen und

sollte durch Ihren Zahnarzt behandelt werden.

 

Ist die Entzündung fortgeschritten und das

Zahnmark (die Pulpa) nicht zu erhalten muss

diese entfernt werden. Zu einer Wurzel-

behandlung gehört die Entfernung der Wurzel-

pulpa unter Lokalanästhesie, die Reinigung und

Desinfektion sowie die Füllung des Wurzelkanals

mit einem möglichst dichten und wandständigen

Füllungsmaterial.

 

Nach einer Wurzelbehandlung ist der Zahn zwar avital - d.h. er lebt nicht mehr - konnte aber erhalten werden und kann seine Funktion weiterhin erfüllen.

FAQ

KONTAKT